Home  |  Ferienwohnungen  |  Zimmer  |  Last-Minute   Skireisen Alpen  |  Kontakt  Sommer  |  Ski-Shop
Sie befinden sich hier: >> Stubaital Après-Ski

 

 Gasthaus Falbesoner
 

Ferienwohnungen

Zimmer

uriges Lager

Familien-Pauschale

Preise

Anreise

Motorradtouren

Hochseilgarten

Flüge / Billigflieger

Gästebuch

 
  Stubaital - Skireisen
 

Sportclub Kranerhof

4*Hotel Holzknecht

Pension Holzknecht

Singles Stubaital

Family Stubaital

Gruppenhaus mieten

 
  Ihr Service
 

U.L.TRA Skischule

Leihski günstig

Testski / VIP-Ski 

Carving-Ski & Co.

Skipass - Rabatt 

Reiseversicherung 

 

  Stubaier Gletscher
 

Skipass-Preise

Pisten Gletscher

Livecam

News

 

  Meteodaten Stubai
 
 

Wetter Stubaital

Schneehöhe

Lawinenlage

 

  Wissenswertes
 

Ferienkalender

unsere Partner

Après-Ski im Stubaital

 

Willkommen in der Party-Hochburg des gepflegten Après-Ski / Stubaital

Stubaital - Herbst Skifahren & Apres-Ski

Geheim-Tipp: Die urige "Ranalt-Alm" im Gasthaus Falbesoner. Après-Ski im Stadl

 
In Sachen Après-Ski bietet das Stubaital allerhand. Von der Schirmbar bis zur urigsten Hütte...

 

Schon im Skigebiet des Stubaier Gletschers beginnt der große Après Spaß. Zu Mittag kehrt man gerne in der Jochdohle (Österreichs höchste Einkehrstation - 3200 m), in der Bödele Hütte oder auf der Sonnenterrasse der Dresdner Hütte ein.
 
Bei Ankunft in der hochmodernen Talstation des Stubaier Gletschers macht umgehend die berühmte "Mutterberger Schirmbar" aus sich aufmerksam. Hier trifft sich das halbe Skigebiet zum Abfeiern bei typischer Après-Musik wie 20 cm...

Wer eher auf klassische Rockmusik und günstigere Getränke bei guter Stimmung steht, ist in der "Ranalt-Alm" im Gasthaus Falbesoner (in Ranalt rechts abbiegen) besser aufgehoben. Urig geht es auch in der Grawa-Alm und der Tschangelair-Alm zu.

Im Abendbereich wartet Neustift u.a. mit dem stimmungsvollen "Dorfpub" und den beiden Discotheken "Hully Gully" und "Rumpl" auf.
 

Relaxen im Skigebiet - Bödele Hütte

Apres-Ski "Bödele Hütte"
im Skigebiet des Stubaier Gletschers befinden sich so manche, nette Einkehr- gelegenheiten. Solange die Sonne noch nicht hinter der "Schaufelspitze" ver- schwunden ist, biete sich insbesondere die  Bödele Hütte an den Fernau-Liften an. Man sitzt bei bestem Panorama am Platz an der Sonne.

 
 

Mutterberger Schirm

Mutterberger Schirm & Schnapsstadl
Einer der Klassiker im Stubaital. 
Direkt an der Talstation der Stubaier Gletscherbahn tobt jeden Tag ab 16 Uhr der Bär. Bei typischer Après-Ski Musik wird hier tüchtig gefeiert.

 
 

urige "Ranalt-Alm"
immer noch ein Geheimtipp! Die urgemüt- liche Bar in der "Ranalt-Alm" mit super guter Rockmusik und Wirt Hans. Einfach in Ranalt (5 km nach dem Gletscher) rechts abbiegen und bis zum Gasthaus Falbesoner. Hier gibt's klasse Musik und noch sehr faire Preise.

 

AGB | Sitemap | Skihütten mieten | Kontakt | Impressum
 

Themen dieser Seite:
Après-Ski Stubaital, Bars Stubaital, Party Stubaital